Über Nolte

Heinrich Nolte mit dem Standort in Warburg wurde 1949 gegründet und ist mit derzeit 65 qualifizierten Mitarbeitern eines der größeren Bauunternehmen für die Bereiche Straßenbau, Kanalbau und Rohrleitungsbau.

Nolte verfügt über einen eigenen Sandsteinbruch sowie eine Deponie wo Baustoffe selber verarbeitet und verwertet werden.

Mit unseren qualifizierten Mitarbeitern und einem eigenen modernen Maschinen- und Fuhrpark setzen wir aufwendige Baumaßnahmen um. Unsere Auftraggeber kommen dabei aus dem privaten, gewerblichen und insbesondere öffentlichen Bereich in den Kreisen Höxter, Paderborn, Hochsauerland, Korbach und Kassel.

Unsere Bürogebäude bzw. die Verwaltung befindet sich im Florianweg 10 in Warburg, unsere Werkstatt sowie das Betriebsgelände hat seinen Standort in Daseburg in der Schützenstraße 1.

Nolte Bau ist ein Ausbildungsbetrieb. Wir bilden in jedem Jahr ca. 2-3 Lehrlinge als Kanalbauer oder Straßenbauer aus und übernehmen unsere Auszubildenden immer gerne.

Leistungen von Nolte Bauueber-nolte-bau